Österreich

Herzlich Willkommen auf der ECSLA Vorstellungsseite!

Vielen Dank für Ihr Interesse an ECSLA, dem europäischen Dachverband der Kühlhaus- und Kühllogistikunternehmen. Im weiteren, finden Sie hier eine kurze Einführung in unsere Arbeit in deutscher Sprache.

Seit nunmehr über 50 Jahren vertritt ECSLA die Interessen von tausenden Kühlhaus Unternehmen in ganz Europa, die zusammen auf eine Gesamtkapazität von über 40 Millionen Kubikmeter kommen. Mit seinem zentralen Büro in Brüssel, bietet ECSLA maßgeschneiderte Leistungen für die verschiedenen Marktsegmente:

  • Individuelle Kühlhäuser sowie Unternehmen, die rund um die temperaturgeführte Lagerung, Distribution und Logistik tätig sind
  • Nationale Kühlhausverbände und Distributionsunternehmen
  • Zulieferbetriebe
  • Wissenschaftler, Forscher, Universitäten, Institutionen, etc.

ECSLA ist der einzige Verband der die Interessen der Kühlhauser auf europäischer Ebene vertritt und daher die Stimme der europäischen Kühlhaus und temperaturgeführten Logistik Unternehmen.

Die allgemeinen Leistungen unserer non-profit Organisation können wie folgt beschrieben werden:

Eine Plattform zum Netzwerken
Unsere Vielfältigen Aktivitäten, verteilt über das ganze Jahr, bieten für alle, die entlang der Kühlkette aktiv sind die Möglichkeit sich mit internationalen Kollegen auszutauschen und aktuelle Marktentwicklungen, Industrie Trends und best practices zu diskutieren.

Weiterbildung, Training und Forschung
Zweimal im Jahr, im Frühjahr und im Herbst veranstaltet ECSLA eine 2-tägige internationale Konferenz mit internationalen Referenten, die in ihren Vorträgen wichtige Entwicklungen der Industrie besprechen und Ausschüssen in den Themenbereichen Kühlung und Energie, Geschäftsabläufe und Technologie, sowie Gesetzgebung und Interessensvertretung. Wobei benchmarking und IndustrieUntersuchungen die jüngsten Schwerpunkte sind.

Information und Datenbank
Die vielen elektronischen Rundschreiben, monatlichen Magazine, Publikationen, die Bibliothek (Dokumentensammlung) sowie die gesammelten Daten in der nur für Mitglieder zugänglichen Sektion unserer Webseite sind alles sehr wertvolle Instrumente für leitende Mitarbeiter, sind auch für alle Mitarbeiter leicht zugänglich.

Gesetzgebung und Interessenvertretung in Brüssel
Dem Umstand Rechnung tragend, dass heutzutage mehr als 80% der Gesetze, die für unsere Branche für Relevanz sind, ihren Ursprung in Brüssel haben, beschäftigt ECSLA eine Vollzeit Lobbyistin in Brüssel, die sich in erster Linie auf die folgenden Themen konzentriert: Umwelt(schutz), F Gas Gesetzgebung, Energieeffizienz, Nahrungsmittelsicherheit und temperaturgeführter Transport.

Marketing und Werbung
Als Stimme der Industrie in Europa nimmt ECSLA seine Verantwortung wahr, um die Belange der Industrie publizistisch aufzubereiten und die Wahrnehmung der Kühlhaus Branche als sicher, zuverlässig und effizient zu festigen. Dabei ist das langfristige Ziel von ECSLA die Schaffung einer Plattform, die alle Industrieverbände aus allen Bereichen der Kühlkette vereint.

Für ausführliche Informationen kontaktieren Sie bitte das ECSLA Büro unter info(at)ecsla.eu oder +32 2 285 07 00

Oder:

Verband der Kühlhäuser Österreichs
Zaunergasse 1/3
A-1030 Wien
Austria
Tel: +43 1 713 15 05
Email: getraenke(at)dielebensmittel.at